Studie: Die Zukunft der Altersvorsorge

Studie: Die Zukunft der Altersvorsorge


Wie sieht das Altersvorsorgesystem in den nächsten 10 bis 15 Jahren aus? Welche Aufgaben kommen auf Lebensversicherer und Pensionskassen zu? In unserer aktuellen Studie „Die Zukunft der Altersvorsorge“ in Zusammenarbeit mit den Versicherungsforen Leipzig werden mögliche zukünftige Entwicklungen auf Grundlage von sozio-kulturellen, politischen, ökonomischen, technologischen und regulatorischen Einflussfaktoren definiert und in sechs möglichen Zukunftsszenarien eingeteilt. Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft eruierten hieraus das zukünftige Umfeld der Altersvorsorge und des Marktes. Im Diskurs mit Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft wurde anschließend der Handlungsbedarf in den einzelnen Wertschöpfungsstufen bestimmt.

grafik-3-landingpage-studie-altersvorsorge_finalSechs mögliche Zukunftsszenarien der Altersvorsorge (Quelle: www.adesso-insure.de, Studie "Die Zukunft der Altersvorsorge")


Endkunden sehen das Thema Altersvorsorge skeptisch

Im zweiten Schritt wurden 300 Endkunden zu den Herausforderungen der Altersvorsorge befragt. Ergebnis: Das Thema ist mit vielen Ängsten behaftet und verbunden mit sinkendem Vertrauen in den Staat. Den Endkunden ist bewusst, für das Alter vorsorgen zu müssen und fühlen sich gut informiert. Die detaillierte Betrachtung zeigt allerdings Lücken, die in einem gewissen Widerspruch zu dieser Aussage stehen. Die Versicherungsbranche wird zwar als Ansprechpartner für das Thema wahrgenommen, allerdings mit Skepsis. Transparente und unabhängige Informationen sind gefragt.

Verbraucherumfrage_Gedanken_zur_Altersvorsorge_Abb_Seite_141
Verbraucherumfrage zum Thema Altersvorsorge (Quelle: www.adesso-insure.de, Studie "Die Zukunft der Altersvorsorge")

 

Mit Flexibilität punkten

Das erwartete Marktumfeld, die Anforderungen der Endkunden sowie die identifizierten Auswirkungen lassen eine gemeinsame Schlussfolgerung zu – ­die Notwendigkeit nach Flexibilität. Flexible Produkte und Dienstleistungen werden in Zukunft gefragt sein und über den Erfolg oder Misserfolg eines Unternehmens entscheiden. Die Studie liefert neben dieser Notwendigkeit weitere Handlungsempfehlungen für die folgenden Handlungsfelder: Vertrieb, Kunden-, Kapital- und Leistungsmanagement, Bestandsverwaltung und -management, Produktentwicklung und -management sowie IT und Datenmanagement.

 

Studie zum kostenlosen Download

Nutzen Sie die Ergebnisse für Ihre zukünftige Geschäftsentwicklung und als praktisches Arbeitsmittel, um für sich noch bessere Handlungsentscheidungen treffen zu können. Die komplette Studie mit allen Ergebnissen können Sie kostenlos downloaden unter: https://future.adesso-insure.de/studie-altersvorsorge

 

Alle Artikel